Wahlpflichtfächer (3./4. Klasse)

Durch die Wahlpflichtfächer können die SchülerInnen (Sportklassen und Realklassen) einen individuellen Schwerpunkt in den Bereichen Tourismus, Informatik, Technik und Kreativität setzten. Diese Schwerpunktsetzung erfolgt in den dritten und vierten Klassen im Ausmaß von je drei Wochenstunden. (Siehe auch Stundentafeln)

In der folgenden Aufstellung erhalten Sie einen Überblick der angebotenen Stunden in den jeweiligen Schwerpunkten.

Schwerpunkt       dazugehörige Wahlpflichtfächer
 

 

Tourismus
  • EG     (Ernährung und Gesundheit)
  • WK    (Wirtschaftskunde)
  • IKT    (Informations- und
               Kommunikationstechnologie)
  • EKON (Englische Konversation)
 

 

Informatik
  • IKT     (Informations- und
                Kommunikationstechnologie)
  • MED   (Mediendesign)
 

 

Technik
  • THW   (Technisches Handwerk)
  • GZ       (Geometrisches Zeichnen)
  • IKT      (Informations- und
                Kommunikationstechnologie)
 

 

Kreativität
  • BG        (Bildnerisches Gestalten)
  • MKT    (Musik, Kreativität, Theater)
  • IKT       (Informatik- und
                  Kommunikationstechnologie)