Einblick in das Wahlpflichtfach Bildnerisches Gestalten

Die Schülerinnen der 4R und 4S, die Bildnerisches Gestalten als Wahlpflichtfach gewählt haben, stellten im ersten Semester einige wirklich gelungene Werkstücke her.

Am Beginn wurden Entwürfe für die T-Shirt gemacht, Schablonen hergestellt und die T-Shirts gedruckt. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.

Als zweites Projekt wählten die Schülerinnen Keramikmalen. Wir wandten die Technik des Aquarellmalens an. Sehr geschickt bemalten die Schülerinnen verschiedenste Keramik, von Tellern, über Tassen und Dosen bis zu Teekannen. Mit Recht waren sie sehr stolz auf ihre Kunstwerke.

Derzeit stricken die Schülerinnen entweder einen Schal, eine Sparsocke oder für Geübte ein Paar Socken.